„Unkonferenz“ – oder was ist eigentlich ein Barcamp?
Allgemein, Gastblog

„Unkonferenz“ – oder was ist eigentlich ein Barcamp?

XING E-Recruiting Barcamp Wien

XING kommt mit dem E-Recruting Barcamp in 2016 erstmalig nach Wien!
Am 20. Mai ist es soweit: in unserem XING Loft in der Innenstadt werden wir zu einem spannenden und unkonventionellen Tag rund um HR-Themen einladen.

Aber was genau ist eigentlich ein Barcamp?

Hinter dem Begriff verbirgt sich eine spezielle Art von Eventformat, eine sogenannte ‚Unkonferenz‘. ‚Unkonferenz‘ deshalb, da die Themen und Sprecher des Tages nicht im Vorfeld feststehen. Die Themen werden in der gemeinsamen Sessionplanung am Morgen des Events gemeinsam festgelegt, ebenso die Moderatoren der einzelnen Sessions. Das hat den Vorteil, dass nur über Themen gesprochen wird, die die Teilnehmer wirklich interessieren. Es gibt keine monotonen Vorträge in Frontalbeschallung, sondern einen angeregten Austausch und somit einen Wissenstransfer untereinander. Ein Barcamp ist sehr interaktiv, sehr spontan und dabei trotzdem lehrreich, da man Einblicke in andere Unternehmen bekommt, die einem normalerweise verborgen bleiben. Auch Networking wird sehr groß geschrieben. Unsere XING E-Recruiting Barcamps haben mittlerweile eine online Community, die über die Events hinausgeht: es wird sich auch nach den Events zu Herausforderungen und News in der Gruppe bei XING ausgetauscht.

 

Das war und ist auch die grundsätzliche Intuition von XING bei den E-Recruiting Barcamps: es soll eine Plattform geschaffen werden, ein offener Raum, in dem Personaler und Personalverantwortliche unter sich sind und offen über die aktuellen Herausforderungen und Entwicklungen diskutieren können. Das Setting ‚Feel@Home‘, in dem die Barcamp-Location eine XING-Wohnung ist, in der man sich wohlfühlen und entspannen soll, trägt zu dem Austausch auf Augenhöhe bei. Denn ‚zu Hause‘ kann man ganz anders aus sich herauskommen als in einem grauen Konferenzraum.

In 2015 haben wir die XING E-Recruiting Barcamp-Reihe ins Leben gerufen und sind begeistert von der positiven Resonanz der Teilnehmer. Besonders gelobt wird immer wieder,  dass XING auf den Barcamps keine vertrieblichen Ambitionen hat. Wir sollen nur eine Plattform schaffen und zur Diskussion um diese wichtigen Themen anregen. Natürlich werden auch Fragen zu den XING-Produkten von unserem Team beantwortet – aber nur, wenn sie gestellt werden.

Das positive Feedback der Teilnehmer hat uns ermutigt, die Eventreihe in 2016 noch zu vergrößern und auch in Wien Station zu machen. Und die Rückmeldung gibt uns weiter Aufwind: innerhalb von wenigen Tagen waren alle neun Barcamps in Deutschland, Österreich und der Schweiz fast ausgebucht.

Der HR Inside Summit empfiehlt das Barcamp in Wien allen Recruiting-Interessierten und HR-Enthusiasts. Für das kostenlose Barcamp kann man sich hier anmelden.

Über den Autor:

Seit drei Jahren ist Anne Rendon nun schon Teil des XING E-Recruiting Teams. Angefangen als Studentin im Marketing ist sie seit zwei Jahren im Bereich Messen und Events für XING tätig und hat die Barcamp-Reihe von Anfang an mit betreut.

Anne Rendon

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.