hokify – Putting good people into good jobs
Allgemein, Award

hokify – Putting good people into good jobs

Das Thema Bewerbung und Jobsuche ist immer noch mit großen Unsicherheiten behaftet. Der klassische Bewerbungsprozess ist zu langwierig, online Formulare sind oft zu kompliziert und nur schwierig auszufüllen. Die Erwartungshaltung von Jobsuchenden und Personalverantwortlichen liegt weit auseinander.

Mit der Vision „Putting good people into good jobs“ wurde hokify im Jahr 2015 gegründet. Jobsuchenden wurde damit in Österreich erstmals ein schneller und mobiler Bewerbungsprozess am Smartphone ermöglicht. Unternehmen haben auf der anderen Seite unmittelbar die Möglichkeit mit Kandidaten in Kontakt zu treten. Mittels hokify Chat, hokify Push-Notifications oder dem hokify Chat-Bot können Unternehmen Jobsuchende direkt am Smartphone erreichen und für eine Anstellung begeistern.

hokify ist spezialisiert auf Stellenanzeigen im Nichtakademiker Sektor, besonders in den Bereichen Tourismus, Gastronomie, Handwerk, Handel, Gewerbe und Büro. 27.000 registrierte Firmen verwenden hokify um passende Mitarbeiter zu finden und erreichen mehr als 450.000 Kandidaten pro Monat, die über hokify nach Jobs suchen.

Social Media Recruiting gegen den Fachkräftemangel

Seit 2018 spezialisiert sich hokify zudem auf innovative Social Media und Influencer Kampagnen für Unternehmen und ermöglicht ihnen Kandidaten über Social Media anzusprechen.

Damit können sogenannte “passive Jobsuchende” erreicht werden – dort, wo diese immer mehr Zeit verbringen – auf Social Media und am Smartphone. Durch eine passgenaue Zielgruppen-Ansprache und geographic targeting können relevante Kandidaten, völlig automatisiert, nativ und ihrem Nutzungsverhalten entsprechend erreicht werden. Dazu wurde gemeinsam mit den Research Studios Austria und durch Unterstützung der Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft FFG, ein Matching- und Ansprache-Algorithmus entwickelt. Am heutigen Arbeitsmarkt und bei anhaltendem Fachkräftemangel ist es unumgänglich potentielle Personen zeitgemäß und unmittelbar zu erreichen.

Active Sourcing – aktive Kandidatensuche

Mit der Kandidatensuche bietet hokify Unternehmen die Möglichkeit im hokify Pool nach passenden Kandidaten zu stöbern. Aktuell gibt es 250.000 Kandidaten, die Ihr Profil für die aktive Ansprache freigeschalten haben. Kandidaten werden mit Hilfe eines Algorithmus, der unter anderem Arbeitsort, Berufserfahrung, Ausbildung und Wechselwilligkeit berücksichtigt, für den jeweiligen Job vorgeschlagen. Über das hokify Active Sourcing Tool können Unternehmen mit nur wenigen Klicks Kontakt zu gefragten Facharbeitern aufnehmen.

Innovation vorantreiben

hokify ist zudem Gründungsmitglied des HR Tech Hubs mit dem Ziel die Digitalisierung im Bereich der Job- und Mitarbeitersuche voranzutreiben. Dabei sollen die im Netzwerk organisierten österreichischen HR Startups sich gegenseitig fördern und professionell austauschen sowie Unternehmen eine gemeinsame Plattform zum Informationsaustausch bieten.

 

Als innovativer Recruiting Partner erarbeitet hokify kontinuierlich neue Lösungen für seine Kunden. Hier finden Sie das aktuelle Angebot von hokify

 

Über den Autor Daniel Laiminger  

Daniel Laiminger ist Co-Founder und Geschäftsführer bei hokify – der neuen mobilen Job-Plattform. Nach seinem BWL Studium in Wien, Miami & New York war er als Projektleiter für die Einführung einer ERP Software bei einem mittelständischen Unternehmen in Dänemark und in Deutschland verantwortlich. Seit der Gründung von hokify 2015 entwickelte er die mobile Job-Plattform gemeinsam mit einem Team von mehr als 35 Personen zum Marktführer in Österreich und treibt seit einer Millionen-Finanzierung im Frühjahr 2019 die Expansion am Deutschen Markt voran.

 

Foto: copyright: hokify

 

 

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.