Mobile working JA, aber wie?
Allgemein, Gastblog

Mobile working JA, aber wie?

Die zunehmende Digitalisierung der Arbeit und neue Technologien sind nicht nur wichtige Werkzeuge auf unseren Arbeitsplätzen sondern sie revolutionieren unsere Arbeitswelt von Grund auf. Virtuelles Arbeiten und flexible Arbeitsformen bieten neue Freiheiten, ein gefragter Trend am Arbeitsmarkt, denn wie viele Studien in Deutschland und Österreich zeigen, würden sich mehr als 80 Prozent der Arbeitnehmer bei vergleichbaren Jobangeboten für den Arbeitgeber entscheiden, der ihnen flexible Arbeitsmodelle anbietet. Doch diese neuen Möglichkeiten werfen auch viele Fragen auf, wie beispielsweise nach der IT Security, geeigneten Tools für die Kommunikation, rechtlichen Rahmenbedingungen, den Anforderungen an eine flexible Arbeitsplatzgestaltung und bewussten Performance Management.

Neues Seminar „Mobile Working“ an der Donau Universität Krems

Das Seminar „Mobile Working“ bietet kompakte und praxisnahe Antworten auf diese Fragen, in dem an fünf Workshop-Tagen im intensiven Austausch mit den Teilnehmern diverse Aspekte des flexiblen Arbeitens vermittelt werden. Als besonderen Mehrwert bekommen die Teilnehmer Gelegenheit, das neu erworbene Wissen gleich in der Praxis anzuwenden, indem sie ein Konzept zur Implementierung von Mobile-Working für das eigene Unternehmen oder fakultativ für ein Musterunternehmen entwickeln, das auf Wunsch von Experten evaluiert werden kann. Nähere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter: www.donau-uni.ac.at/mobileworking

Webinar als Vorgeschmack

Am 18. Mai 2016 um 17:30 Uhr findet dazu vorab ein kostenloses Webinar statt. Im Rahmen dieses Webinars erhalten Interessierte von der Lehrgangsleitung einen kurzen Überblick über die Inhalte und Ziele des Seminars „Mobile Working“. Im Anschluss gebe ich Einblicke in die Herausforderungen bei der Konzeptionierung einer erfolgreichen Mobility Strategie.

Nähere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung für das kostenlose Webinar finden Sie unter: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/imb/veranstaltungen/id/23893/index.php

 

Über den Autor

Herbert Lohninger ist auf Enterprise IT spezialisiert und begann sich bereits 2010 intensiv mit den Themen Mobility & Digitalisierung im 20140131_153249_0061_gelb (640x443)Enterprise Umfeld auseinander zu setzen. Auch hier mit dem klaren Fokus das Business optimal mit einfachen, sicheren, aber auch wirtschaftlichen Lösungen zu unterstützen. Er tritt immer wieder als (Keynote) Speaker in diesem Bereich auf. Unter anderem wird Herbert Lohninger auch am diesjährigen App Day am Juni 2016 in Zürich einen Vortrag zum Thema Umgang mit Apps im Enterprise Kontext halten.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.