Die kaea Academy – die persönlichste Business Academy im Raum DACH
Award, HR Award - Newcomer of the year

Die kaea Academy – die persönlichste Business Academy im Raum DACH

Die besten Ideen kommen, wenn du es nicht erwartest. So begann auch die Idee mit der kaea Academy, tatsächlich in einem weit entfernten Land. Denn hier sprachen die Gründer Tanja und Tom über einen Weg, um berufliche Weiterentwicklung trotz Ortsunabhängigkeit nicht nur nachhaltig zu verankern, sondern Freude und Persönlichkeit dabei zu verbinden. Nur vier Wochen später ist die kaea Academy gegründet worden.

Nahbar – Anwendbar – Umsetzbar…

…das sind die Kernwerte der persönlichsten Business Academy im Raum DACH. Fokus sind dabei Führungs- und Sales-Kurse, ganzheitliche Gesundheit und Zeitmanagement. Das Herzstück jedes Kurses ist dabei der branchenübergreifende Austausch mit Gleichgesinnten sowie Tanja und Tom in den regelmäßigen LIVE Sessions. Jede Weiterentwicklung ist somit kein Punkt mehr, sondern ein fortlaufender Prozess, wo konkrete Schritte erarbeitet und umgesetzt, sowie die Erfolge dadurch bewusst gefeiert werden. Die Kurse sind kurzweilig, abwechslungsreich und werden von einem persönlich gestalteten Workbook begleitet, sodass jeder kaea Teilnehmer tiefer in die Materie eintauchen kann – in seinem Tempo.

Genau das macht die kaea Academy aus.

Sie ist die perfekte Verbindung aus Inspiration und nachhaltiger Umsetzung, Ortsunabhängigkeit und persönlicher Nähe sowie einen vertrauensvollen Austausch. Wir verbinden, wo früher noch Grenzen waren – nicht nur fachlich, sondern auch auf der persönlichen Ebene.


Über die Autoren

kaea

© NIKLAS STADLER | www.niklasstadler.at

Tanja, 33, aus Bezirk Baden, ist Führungskraftmentorin mit Herz und gibt ihre jahrelange Führungserfahrung im In- und Ausland sowie ihr Know How souverän an die Teilnehmer weiter. Sie teilt umsetzungsstarke Tipps und Gedanken und blickt ganzheitlich und lösungsorientiert auf Herausforderungen.

Tom, 35, aus Bezirk Neunkirchen, zeichnet sich als Verkaufs- und Projektmanager vor allem durch seine offene Art aus, durch die er es schafft, sein Wissen praxisnah weiterzugeben. Mit seinem Humor und seiner Gelassenheit nimmt er Hürden mit einer Leichtigkeit und teilt bereitwillig sein Wissen dazu.

 


Wir drücken allen Teilnehmern in der Kategorie Newcomer of the year die Daumen ✊. Die Shortlist für den HR Award steht bereits fest.


 

Andere Beiträge zu der Kategorie Newcomer of the year findet ihr hier: BLOG

 

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.